Letztes Klassiker Treffen in Drangstedt (bei Bederkesa)2008

Das Wetter war traumhaft. Geplant war eine Tour mit nach Drangstedt. Leider war am vereinbartem Treffpunkt. Keine Seele zu sehen. Also kurzerhand ging es nach Buxtehude um Wolfgang zu treffen. Mit ihm zusammen bin ich dann nach Drangstedt. Wir fuhren gemütlich über die Nebenstrecke zum Treffen. Unterwegs trafen wir noch 2 Oldtimer-Rollerfahrer, die auch dort hin wollten. Also ging es dann weiter. Als wir dort ankamen waren wir überrascht. Das Treffen war mitten im Wald. Rundherum keine Häuser oder Ansiedlungen die man stören konnte. Auf der großen Wiese gab es mehrere Sgtrohgedeckte Rundhäuser in denen schon Teilnehmer die am Freitag eingetroffen sind, wohnten.
Und wieder gab es eine Überraschung. Von den 50er Mopeds waren nur Zündapp anwesend und 1 Kreidler, die von Wolfgang. Aus Cuxhaven und Bremerhaven kam Jürgen mit seiner KS 100. Die Zündappgang aus Cuxhaven die auch in Wewelsfleth waren, trudelten auch ein. Hervorzuheben ist Henry aus Bremerhaven. Er hat sich letztes Jahr eine Zündapp GTS 50 gekauft. Es war schon immer sein Jugendtraum gewesen. Nun hat mit diesem Mokick in diesem Jahr schon sage und schreibe 4.000 km abgespult. Nun muss ich auch sagen er hat sich die Sitzbank mit Gelkissen aufpolstern lassen, die Bank ist gut gelungen. Das schärfste ist sein Lederweste mit dem Zündappemblem auf dem Rücken (siehe Bild).
Es viel Spaß gemacht ich traf einige Leute wieder, die ich im letzten Jahr in Cuxhaven beim Treffen gesehen hatte. Was am Besten war, mit der Cuxhavener Gang habe ich wieder Heimatgespräche geführt.
Schade das das Treffen in Zukunft nicht mehr stattfindet. Es ist eine tolle Umgebung für solch eine Veranstaltung.

Aus dem Rückweg ging es dann über die Deinster Mühle, wo es leckeren frisch gebratenen Fisch gab. Als Überraschung stand die EUROPA Kutsche. Diese fährt immer noch durch Europa. Hier die Homepage Wirklich erstaunlich.
Als Abschluss gönnten wir uns noch ein Eis in Harsefeld. Es war wieder ein schöner Tag. Gut 270 km wurden ohne Ausfälle gefahren.

 

 

 

Text:HK
Foto:HK
Design:HK