Grillen mit den Hamburger Simsonfreunden
im Stadtpark 2010

Es ist mittlerweile schon Tradition für uns bei dem Grillner der Hamburger Simsonfahrer dabei zu sein. Ich möchte mich hiermit gleich bei ULF und RAGNA für die Einladung zum Mittwoch den 16.06. bedanken. Ragna die harte Duo Pilotin hatte ein kleines Problem. Sie konnte aus Platzgründen nicht mit ihrem DUO auftauchen. Sie paßte nicht mehr hinter das Lenkrad. Ein kleine(r) Dou-Pilot ist unterwegs. Wir wünschen von uns allen Viel Glück und Gesundheit. Sie hat es wieder perfekt organisiert. Der Grill wurde angeschmissen. Als die Kohle glühte gab es einen großen Andrang auf dem Rost. Er war leider etwas zu klein. Wenn die Besucherzahlen weiter zunehmen, lohnt es sich wohl einen Imbisswagen zu bestellen. Mal sehen :-)).
So nach und nach trafen einige ein. Es war ein ständiges Kommen und Gehen. Das Wetter war top. Mann konnte die tolle Abedsonne genießen. Ganz groß aufgefallen war der Pollenflug der Pappeln über dem Stadtpark in der Abendsonne. Es sah aus wie Schnee.
Dieses Jahr tauchte ein SR51 als wirklich toll gemachtes Unikat auf. Sauber verarbeitet, phantasievoll umgebaut und lackiert. Von weitem könnte sich fast für eine Zündapp halten. Aber seht selber.

Es war ein netter Abend und es gab tolle Gespräche.
WIR KOMMEN NÄCHSTES JAHR WIEDER

Gruß Harald