Mopedtreff in Wewelsfleth

Am 05.06 war es wieder mal soweit Bodo und seine Getreuen luden zum kleinen Treffen in Wewelsfleth ein.
Kurze Rundmail gemacht Treffen bei Bernd 9 Uhr ...
Diesmal waren wir nicht so viele dafür aber mit einen besondere Gastfahrer ... Andreas aus Münster . Begleitet wurden wir von Arno mit seiner MZ.RT 125. Wir Bernd Andreas und ich hatten uns Entschieden mit den Mustangs zu fahren.
Gut gelaunt und bei doch diesigen Wetter fuhren wir erst mal ein wenig durch die Stadt und dann der B431 über Wedel, Kaltenkirchen, Glückstadt Richtung Wewelsfleth zu folgen. Andreas seine Mustang galoppierte dabei sehr gut ... wir unsere Original belassen. In Wewelfleth angekommen meldeten wir uns erst mal an und holten unser 2tes Frühstück nach. Wolfgang Schenk aus Buxtehude war auch schon da so dass wir dort das eine oder andere Moped angeschaut haben. Es wurde selbstverständlich, wie es sich gehört, mit den Szenebekannten geschnackt, geklönt und gelacht.
Auf den Gelände des Lüder Gasthofes ließ es sich gut verweilen. Tische und Bänke waren in ausreichender Anzahl vorhanden .Die Sonne kam immer mehr durch so dass das Wetter wie vorhergesagt perfekt für so ein Treffen war. Da wir abends dann noch zu eine gemeinsamen Feier mussten haben wir uns schon gegen 14 Uhr nachdem die Ausfahrt dort begonnen hatte wieder verabschiedet. Zurück fuhren wir Wolfgang Arno und ich mit der Fähre über die Elbe nach Wischhafen. Von da aus ging es in Richtung altes Land zum Lüheanleger. Hier in der Region ein bekannter Treff. Dort haben wir uns dann noch ein wenig gestärkt und neue Touren besprochen.
Es wurde Zeit und wir begleiteten dann Wolfgang nach Buxtehude wo Arno seine MZ mit frischer Flüssigkeit
versorgt werden musste. Wir sind alle wieder in der Heimat angekommen ausnahmsweise mal keine Pannen
Freu mich schon auf die nächsten Touren dazu sicherlich später mehr.
Herzlichst Euer
Ralf